AKAI MPC 2000XL

Midi Produktion Center

MFC 42

Analog Filter Modul


Website vom deutschen Akai Vertrieb
http://www.akaipro.de
übernommen

Jetzt Neu:
MFC 42 Analog Filter Modul -
Die ideale Ergänzung für Ihre MPC2000!




Das MPC2000XL - unglaublich, bis Sie es ausprobiert haben!
Begrüßen Sie das neue MPC2000XL. Es hat alles, was Sie von einem MPC erwarten, und einiges mehr. Zu seinen neuen Merkmalen gehören eine Next Sequence-Taste, 4 Bank-Tasten, eine Track Mute-Taste, ein verstellbares LCD, Multi Program Playback, änderbare Gerätenamen, MIDI Soft Thru, Multitrack Recording, Time Stretch, Resampling, Simultan Wiedergabe einer zweiten Sequenz und ordnergestützte Dateiverwaltung.
Noch besser ist, daß all diese Power für und nicht gegen Sie arbeitet - sollten Sie je versucht haben, ein computerbasiertes Sequencer/Sampler-System wie in der Werbung versprochen zur Arbeit zu bewegen, wissen Sie genau, wovon die Rede ist. Ob Sie Drum'n'Bass produzieren, mit einem ganzen Rack voller MIDI-Module arbeiten oder live spielen: Sie werden begeistert sein von den All-in-one-Vorzügen und der einfachen Bedienbarkeit des MPC2000XL.

Die einmalige Oberfläche des MPC2000XL hilft, die Kreativität umzusetzen

  • Sampler, Drum Maschine und MIDI Sequenzer in einem Instrument
  • Direkte Tasten für die wichtigsten Funktionen
  • Informatives Grafik Display mit Soft Keys

Extreme Power:
Das MPC2000XL als Sampling Drum Maschine/Phrase Sampler

  • 44,1kHz, 16bit Stereo Sampling mit 32 Stimmen
  • Digital Resonanz-Filter und Envelope pro Stimme
  • Große Pads, mit Velocity und Pressure
  • NOTE VARIATION Fader zur Programmierung von Realtime Dynamics
  • Cut-and-Paste (Kopieren und Einfügen) Sample Editing mit Waveform Display
  • Stereo Mix Output und (optional) 8 Einzelausgänge plus S/PDIF digital IN/OUT
  • Eingebautes Floppy Disk Drive und SCSI Interface
  • Liest Sounds der S1000 und S3000 Sampler Serie, Emu EIIIX, Roland S750/S760, WAV Dateien und, last but not least, das MPC-Format

Genauigkeit und einfache Bedienung: Das MPC2000XL als MIDI Sequenzer ist DIE Alternative für komplexe Software-Sequenzer

  • Linear und Pattern (Loop) Aufnahme
  • 300.000 Noten Sequenzer Kapazität
  • Step Edit Mode zur superschnellen Darstellung, Aufnahme und Editing aller Events einer Sequenz
  • Flexible Synchronisation: MIDI Clock, MTC, und SMPTE (optional)
  • 2 MIDI Inputs (Merge) und 2 unabhängige MIDI Outputs (32 MIDI Kanäle)

Optionen

  • IB-M208P 8 analoge Einzelausgänge + digital IN/OUT
  • EB16 4-Kanal Multieffektboard in Studio Qualität
  • 8MB Flash ROM Erweiterung
  • IC-M2TC SMPTE Chip

Technische Daten

Sampler
Klangerzeugung

Sampling System 

16bit linear

Sampling Frequenzen 

44,1kHz (20Hz~20kHz Frequenzumfang)

Sampling Zeiten 

21,90 Sekunden (Mono), 10,90 Sekunden (Stereo)

Speicher 

2MB Standard 
32MB (2 x 16MB SIMMs) + 8MB FlashROM, 40MB Gesamt

Stimmen 

32 

Maximale Sample-Anzahl 

256

Maximale Programm-Anzahl 

64

Filter 

Digitaler dynamischer Lowpass Filter (-12dB/Oktave mit Resonanz) pro Stimme

Sequenzer

Events

300.000 Noten (max. 50.000 Noten je Sequenz)

Auflösung

96 pro 1/4 Note (ppq)

Maximale Sequenzen

99

Spuren pro Sequenz

64

MIDI Kanäle

32 (16 Kanäle x 2 Outputs)

Song Mode

20 Songs, 250 Steps per Song

Drum Pads

16 Pads mit Velocity und Pressure

Drum Pad Bänke

4

Synchronisation

MIDI Time Code, MIDI Clock, und SMPTE (optional). (SMPTE: 24, 25, 29,97 Drop Frame und 30 Frames)

Multi Effekte 

EB16 (optional) 

Inputs/Outputs

Standard Eingänge

2 x 1/4" Klinke (symmetrisch), -40 dBu, Eingangsimpedanz 39 kOhm; max. Input Level +10 dBu

Stereo Ausgang

2 x 1/4" Klinke (unsymmetrisch), +11 dBu, Ausgangsimpedanz 100 Ohm; max. Output Level +17 dBu

Einzelausgänge

8 x 1/4" Klinke (unsymmetrisch), +11 dBu, Ausgangsimpedanz 100 Ohm, optional IB-M208P

Digitale Eingänge

1 x RCA/Cinch, S/PDIF, optional IB-M208P

Digitaler Master Ausgang

1 x RCA/Cinch, S/PDIF, optional IB-M208P

Kopfhörer

1 x 1/4" Stereo Klinke, 200 mW/32 Ohm

MIDI IN

2 x DIN 5-pol (Merge möglich)

MIDI OUT

2 x DIN 5-pol (unabhängig)

SCSI Interface

High-Pitch 50-Pin

Allgemein

Display 

248 x 64 Punkte (Grafik), hintergrundbeleuchtet, Neigung verstellbar

Interner Massenspeicher 

3,5" 2HD/2DD Floppy Disk

Speichererweiterung

2 x 72-pin SIMM (70ns), 16MB

Betriebsspannung/
Leistungsaufnahme 

100~240V 50/60Hz, 13W ohne Optionen, 23 W mit Optionen

Abmessungen 

405mm (B) x 106mm (H) x 331mm (T) 

Gewicht 

5,5kg 

Zubehör 

AC Netzkabel, Bedienungsanleitung, 1 x Sound Library auf CD-ROM

Preise und bestellen überonline order
Die deutschsprachige Bedienungsanleitung zur MPC-2000 XL im PDF Format finden Sie hier


Link Tips

Neue Produkte
bei djservice
.com

comming soon:

ECHO AUDIO Indigo DJX PCI Express
SYNQ Audio SMX-3
Vestax VCI-300  Serato ITCH DJ Software
Hercules DJ Control Steel
Traktor Pro / Traktor Scratch Pro
M-AUDIO Profire 610
SYNQ PCM-1 Controller + DECKADANCE
EKS OTUS Midi Deck Controller
Deckadance für WIN und MAC OSX.
ECLER EVO4
Hercules DJ Console RMX
JBSYSTEMS MSD-900 SD Card Player/Mixer 
RAM Audio S-3000-4004
PIONEER CDJ-400
Ecler EVO-5 Traktor Scratch
NI Audio 8 DJ Interface
Digital DJ Zubehör-Kabel
M-Audio Torq. Dj Software, Controller,Vinyl Scratching
ECHO Audifire-4.
db Technologies K-70 K-162 - aktiv Monitore ab 139,-/St.
Pioneer DJM-400 (2 Kanal)
Pioneer DJM-800 (4-Kanal) Digital Mixer mit Effekt Unit - CDJ-1000 MK 3 und
Pioneer CDJ-800
mit MP3 Kompatibilität
RANE TTM 57 SL - Mixer mit integrierter Serato Scratch Live ASIO Sound Interface


© djservice.com 1998-2007 | em@il | Fragen? Anruf genügt 06181/493126 | last Up Date Fr, 8. Mai 2009
dj equipment online shop back to djservice.com